Newsticker

FROSCHCUP RELOADED vom 14.08. - 16.08.2020

Hoepfner Open - LK-Turnier 2020 fällt aus!

   

Besucherzähler  

Heute 51

Gestern 116

Woche 551

Monat 770

Insgesamt 135561

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Unter Einhaltung der unten genannten „Spielregeln“ ist die Saison 2020 eröffnet:

  • Die aktuell gültige CoBeLVO des Landes Rheinland-Pfalz sowie die aktuell gültigen Hygienekonzepte sind einzuhalten
  • Tennis spielen kann man allein (Ballwand, Aufschlag üben,..)
  • Tennis spielen kann man zu zweit (Einzel)
  • Tennis spielen kann man mit Personen des eigenen Haushaltes
  • Doppelspielen ist unter folgenden Voraussetzungen freigegeben:
    • Trainingseinheiten dürfen nur ohne Zuschauer stattfinden
    • Während der gesamten Trainingseinheit ist das Abstandsgebot einzuhalten; ausgenommen ist der Doppelpartner, da dieser nicht von der Kontaktbeschränkung gem. § 2 Abs. 1 Nr 3. der 8. CoBeLVO erfasst ist
    • Die Hygieneanforderungen sind zu beachten und einzuhalten
    • Der Abstand zum gegnerischen Doppel muss demnach immer mindestens 3 Meter betragen.
    • Ein Wechsel der Doppelpartner untereinander ist nicht zulässig
  • Der Kinderspielplatz kann wieder genutzt werden. Lediglich der Sandkasten muss noch aufbereitet werden und darf weiterhin nicht genutzt werden.
  • Die Sportart Boule ist nicht freigegeben. Deswegen ist es untersagt, momentan Boule zu spielen
  • Die Duschen und die Umkleideräume dürfen nicht benutzt werden
  • Die Toiletten im EG sind geöffnet. Bitte hier auf die entsprechende Handhygiene achten
  • Bitte nutzt sowohl beim Betreten als auch beim Verlassen der Anlage den Desinfektionsspender am Eingang.
  • Ein Gruppentraining für Erwachsene (z.B. Hobbytraining freitags) kann unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5m durchgeführt werden.
    • Die Gruppen können sich auch aus Personen zusammensetzen, die in mehr als zwei Haushalten leben.
    • Es muss allerdings auch vor und nach dem Training darauf geachtet werden, dass die Kontaktbeschränkungen eingehalten werden.
    • Als vernünftigen Richtwert sehen wir eine Obergrenze von 4 Personen (1 Trainer, 3 Schüler) an.
  • Für das Jugendtraining werden aktuell die Rahmenbedingungen von unserem Jugendwart, Claudius Zürn, geklärt. Er wird die Trainingsteilnehmer und/oder deren Eltern gesondert informieren.
  • Gäste sind wieder auf der Anlage des TC77 willkommen:
    • Gastspieler müssen, wie gewohnt, mit einem aktiven Mitglied des TC77 spielen
    • In der Liste der Gastspieler (hinter der Platzbelegungstafel) muss das Mitglied sowie der/die Gastspieler/in mit Datum und Uhrzeit eingetragen werden.
    • Die Gastspielgebühr beträgt 7€/Stunde
  • Unser Clubhaus wird am 15.06.2020 ab 18Uhr wieder geöffnet --> Hinweise zur Öffnung
  • Die Fahrräder sind am neuen Fahrradparkplatz neben dem Müllhaus abzustellen 
  • Die Plätze sind vor Spielbeginn zu wässern

Diese Erleichterungen gelten nur vorübergehend – und können jederzeit von den Ordnungsbehörden widerrufen werden wenn diese feststellen, dass wir uns auf unserer Tennisanlage nicht an die „Corona-Regeln“ halten.

Wir appellieren an Euch alle, diese Spielregeln einzuhalten und sich „Corona gerecht“ zu verhalten. Denkt auch daran, dass man die Anlage gut von außen einsehen kann. Wir möchten niemandem die Gelegenheit geben, den TC 77 anzuzeigen und damit dem Spielbetrieb ein jähes Ende zu setzen. Außerdem geht es um die Gesundheit von allen Mitgliedern!

   
© TC77 Jockgrim e.V.